PV und erneuerbare Energien

DASERSTELABOR IN ITALIEN FÜR DIE WELTWEITE ANERKENNUNG VON PV- &WIND-WECHSELRICHTERN


Das CREIVen-Labor führt Tests und Kontrollen für den Anschluss vonEnergieerzeugungsanlagen für Photovoltaik-, Wind-, Wasserkraft-, thermische,ORC- und andere Anwendungen durch. 

Das Labor für erneuerbare Energien ist mit einem elektrischenSimulator für die Prüfung von Wechselrichtern mit einer Leistung von biszu 800 kVA ausgerüstet. Zudem verfügt es über eine Spezialausrüstungin Form von Absorberhallen und Klimakammern.

Darüber hinaus können wir Tests auch am Standort des Konstrukteurs oder am Ortder Installation durchführen. 
Inunserem Labor überprüfen wir die Konformität mit den verschiedenenGridcodes der wichtigsten europäischen Länder und anderer Standorte weltweit.

Einige Beispiele: 
  • Italien, Niederspannungsanschlüsse, CEI 0-21
  • Italien, Mittelspannungsanschlüsse, CEI 0-16
  • Deutschland, Niederspannungsanschlüsse, VDE-AR-N 4105, DIN VDE V 0124-100
  • Deutschland, Mittelspannungsanschlüsse, BDEW-Leitfaden für Generatoren am öffentlichen Mittelspannungsnetz, TR3, TR4, TR8
  • Vereinigtes Königreich, Niederspannungsanschlüsse, G83/2
  • Vereinigtes Königreich, Mittelspannungsanschlüsse, G59/2-1
  • Spanien, RD 1663, RD 661, RD 1699, PO 12.3
  • Frankreich, UTE C15-712-1
  • Belgien, C10/11
  • Österreich, ONORM E 8001-4-712
  • Verschiedene europäische Länder, DIN V VDE V 0126-1-1, EN 50438
  • USA, UL 1741, IEEE 1547, UL 1998
  • Kanada, CSA C22.2 #107.1
  • Australien, AS 4777.2/.3
  • Südafrika, SAGC 2.6
  • Verschiedene internationale Länder, IEC 61727, IEC 62116

Wir zertifizieren die Software vonPhotovoltaik-Wechselrichtern gemäß den Normen IEC/EN 60730-1 und UL 1998.

Wir führen Messungen der Energieeffizienz nach den Normen EN 50530und IEC 61863 durch. 
Wir prüfen Aspekte der elektromagnetischenVerträglichkeit inÜbereinstimmung mit den Normen EN 61000-6-x undCISPR 11/EN 55011.  
Wir prüfen Aspekte der elektrischen Sicherheit in Übereinstimmung mit den NormenIEC/EN 62109-1, IEC/EN 62109-2, IEC/EN 62477-1.

Vorteile für unsere Kunden: 
  • Der gute Ruf und die Akkreditierung von CREI Ven garantieren die Akzeptanz der Testergebnisse
  • Schneller Marktzugang dank reduzierter Prüfzeiten
  • CREI Ven ist unmittelbar an der Entwicklung der Normen für den Sektor der erneuerbaren Energien beteiligt
  • Bewährte technische Erfahrung im Dienste unserer Kunden    

UnserLaborfür erneuerbare Energien